NCCR Mediality
UZH




Die Nationalen Forschungsschwerpunkte (NFS) sind ein Förderungsmittel des Schweizerischen Nationalfonds.
Geheimnisse auf Pergament
Stiftsbibliothek St. Gallen, 2. Dezember 2007 – 9. November 2008

Schrift birgt Geheimnisse. Demjenigen, der sie nicht verstehen kann, erscheint sie als mysteriöses Zeichengefüge. Aber auch für denjenigen, der sie lesen kann, bewahrt sie Geheimnisvolles und Rätselhaftes. An frühmittelalterlichen Handschriften und Schriftstücken aus der Stiftsbibliothek St. Gallen und dem Stiftsarchiv St. Gallen wird diesem Phänomen nachgegangen. Gezeigt wird, wie in einer Zeit, in der Schriftlichkeit noch wenig verbreitet war, mit undurchsichtigen Rätseln, unsichtbaren Kommentaren und fremden Zeichen, aber auch mit kostbaren Materialien und aufwändigen Ausstattungen Schrift inszeniert wurde. Gefragt wird nach denjenigen, die über die Schrift verfügten, und nach den Absichten, die mit der Aufzeichnung von Wissen verbunden waren.

Flyer

Ausstellung