NCCR Mediality
UZH




Die Nationalen Forschungsschwerpunkte (NFS) sind ein Förderungsmittel des Schweizerischen Nationalfonds.
Boris Buzek M.A., M.Sc.

Projekt X.8.: Doktorand

Werdegang:
Architekturstudium an den ETH’s Lausanne und Zürich (M.Sc.); Praktische Tätigkeit in Zürich und Berlin; Studium in Geschichte und Philosophie des Wissens an der ETH Zürich (M.A.), seit Oktober 2013 Doktorand am NCCR «Mediality».

Forschungsinteressen:
Poetologie des Weltraums, Narratologie kosmologischer Diskurse, Allg. Raumdiskurse und Spatial Turn, Science Fiction, Frühneuzeitliche Wissenspoetik, Scientific Revolution, Philosophien des Pragmatismus und des Positivismus, Interdisziplinäre Forschungsansätze zwischen Literaturwissenschaft, Architektur, Philosophie und Geschichte.

Projekt-Homepage Deutsches Seminar

Boris Buzek M.A., M.Sc.
Universität Zürich
Deutsches Seminar
Schönberggasse 2, SOG-B-09
8001 Zürich
+41 44 634 51 08
E-Mail