Diese Website wird nicht mehr aktualisiert. Besuchen Sie die neue Website www.zhm.uzh.ch.
NCCR Mediality
UZH




Die Nationalen Forschungsschwerpunkte (NFS) sind ein Förderungsmittel des Schweizerischen Nationalfonds.
Zum Bereich A. vgl. 2005-2009


B. INTERFERENZ
Leitung: Prof. Dr. Jürg Glauser

B.1.
Mythologische Interferenzen
Prof. Dr. Jürg Glauser

B.2.
Texte und Bilder – Bildung und Gespräch. Diagrammatische Strukturen und die Dynamisierung von Wissen und Erfahrung
Prof. Dr. Eckart Conrad Lutz

B.4.
Techniken und Praktiken mittelalterlicher kontinentalgermanischer Schriftlichkeit (2009–2011)
Prof. Dr. Elvira Glaser/Prof. Dr. Ludwig Rübekeil

B.5.
Mediengeschichte des Klangs
Prof. Dr. Bernd Roeck


C. OSTENTATION
Leitung: Prof. Dr. Christian Kiening

C.1.
Mediale Metonymien
Prof. Dr. Christian Kiening

C.5.
Bild- und Textgebrauch in propagandistischem Kontext
Prof. Dr. Claudia Zey

C.6.
Kartographien politischer Räume
Prof. Dr. Martina Stercken

C.7
Literarische Präsenzeffekte. Poetik und Mediologie des Visionären in der Literatur der klassischen Moderne
Prof. Dr. Sabine Schneider

C.8.
Konfigurationen und Dynamiken der kinematografischen Ostentation
Prof. Dr. Jörg Schweinitz/Prof. Dr. Margrit Tröhler


D. INSTRUMENTALISIERUNG
Leitung: Prof. Dr. Andreas Thier

D.1.
Inthronisation und Herrscherweihe in der Frühen Neuzeit im Spannungsfeld von Recht und Zeremoniell
Prof. Dr. Andreas Thier

D.2.
Medien der Ordnung
Prof. Dr. Simon Teuscher

D.4.
Mediale Auffälligkeit in der Sprache der ältesten französischen Originalurkunden
Prof. Dr. Martin-D. Gleßgen

D.6.
Bilder aus Glas, Licht und Farbe im mittelalterlichen Kirchenraum. Zur Medialität von Stiftungs- und Bildkomplexen mittelalterlicher Glasmalerei
Prof. Dr. Brigitte Kurmann-Schwarz


E. ÜBERTRAGUNG
Leitung: Prof. Dr. Barbara Naumann

E.1.
Figurationen des Auserwählten in der europäischen Literatur
Prof. Dr. Barbara Naumann

E.3.
Rhetorik der Übertragung: Epistemologie der Figur
Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba

E.4.
Charismatische Übertragungen. Zur Mediengeschichte des «grossen Mannes» im 19. Jahrhundert
Prof. Dr. Michael Gamper/Prof. Dr. Karl Wagner

E.5.
La greffe artistique. Iconographie, anthropologie et restauration de l’intégrité corporelle
Prof. Dr. Victor Stoichita

E.6.
Erzählen vom fremden Heiligen in Mittelalter und Früher Neuzeit
Prof. Dr. Mireille Schnyder

E.7.
Überlieferung und Rezeption arabischer Musik im Europa des 19. Jahrhunderts
Prof. Dr. Hans-Joachim Hinrichsen

E.8.
Ikonologie des Textilen
Prof. Dr. Tristan Weddigen